Regalschränke – bringen Ordnung in den Wohnbereich

Ein Regalschrank definiert sich in erster Linie durch seinen Anwendungszweck. Es gibt viele Formen und Varianten, die dem Wohnungseinrichter zur Verfügung stehen. Die Anforderungen an einen Regalschrank sind sehr unterschiedlich. Es gilt hierbei, auf die vorhandene Innenarchitektur zu achten. Ein Regalschrank sollte sich stets sehr gut in das gegebene Wohnambiente integrieren lassen. So erfüllt er nicht nur seine ästhetische Pflicht, sondern hinterlässt auch stets einen aufgeräumten Eindruck. Mit einem stilvollen Regalschrank können im Wohnbereich besondere Akzente gesetzt werden.

Regalschränke diverser Hersteller

Die unterschiedlichen Zwecke eines Regalschrankes

Die Ordnung im trauten Heim ist oft abhängig davon, wie viele Stauräume es gibt und wo sich diese befinden. In Räumen, die einen ausschließlich praktischen Nutzen haben, sind auch die Regalschränke von praktischer Natur. Regalschränke im Abstellraum, auf dem Dachboden und im Keller sowie in der Garage erweisen sich als äußerst ideal, um Ordnung ins Chaos bringen zu können. Sind die Regalschränke robust genug, eignen sie sich perfekt, um Werkzeuge, Gartenzubehör oder auch Farbeimer zu verstauen. In der Vorratskammer kann ein passender Regalschrank dienlich sein, um Lebensmittelvorräte sicher zu lagern.

Der Hauptzweck der Regalschränke bezieht sich jedoch auf den Wohnbereich. Im Wohn- und Schlafzimmer können geeignete und schön gearbeitete Schränke dieser Art von hohem Nutzen sein. Bücher, Pokale und eingerahmte Fotografien passen ebenso in einen Regalschrank wie DVDs, Kleidungstücke oder Wert- und Liebhabergegenstände der Hausinsassen. Die vom Regalschrank gebotene Stellfläche schafft Platz und Ordnung. Neben dem praktischen Zweck bietet ein dekorativer Regalschrank aber auch stets die Gelegenheit, die Räumlichkeiten innovativ oder neu zu gestalten.

Typische Regalschrank Formen

Varianten und Formen von Regalschränken

Die Formen und die Varianten könnten bei Regalschränken nicht unterschiedlicher sein. Ein praktischer Regalschrank bietet enorm viel Stauraum und lässt sich überall universell einsetzen. Regalschränke verfügen oftmals über Türen und Schubladen und bieten sich nicht selten als ideale Problemlöser an. Je nach Form und Ausführung kann ein Regalschrank fantastisch als Bücherregal fungieren oder auch als Raumteiler eingesetzt werden.

Die Form des Regalschrankes sollte zum Wohnraumkonzept passen. Dadurch erhält der Regalschrank einen deutlichen Mehrwert. Hochwertige Varianten sind fein verarbeitet und bestehen aus guten Materialien. Auch die Farbabklärung sollte bei der Anschaffung ins Auge gefasst werden. Viele Varianten sind schlicht, modern und einfach konstruiert. Bei einer schweren Belastung sollte der Regalschrank stabil genug sein. Die Flexibilität ist bei einem Regalschrank wichtig, zudem sollte beim Kauf stets auch das Preis-Leistungs-Verhältnis beachtet werden.

Regalschrank: Material- und Farbauswahl

Ein Regalschrank sollte zur Idee und zur Realität des Käufers passen. Regalschränke können so bunt sein wie das Leben selbst. Die meisten Schränke dieser Art bestehen aus Holz. Je nach Geschmack des Wohnraumgestalters können warme oder kalte bzw. helle oder auch dunkle Hölzer bzw. Holzfarben gewählt werden. Die Materialqualität ist ein wichtiger Maßstab, der beim Kauf eine große Rolle spielt. Die Langlebigkeit des Möbelstücks hängt in der Regel damit zusammen.

Die Farbauswahl kennt keine Grenzen, aber Weiß und Schwarz zählen noch immer zu den bevorzugten Farben. Bei der Vielfalt an Regalschränken bieten sich für den Interessierten aber auch gerne und häufig knallige Farbtöne an. Weitere sehr gefragte Materialien sind Kunststoff, Metall und Glas. Außerdem sind auch traumhaft schöne Kombinationen überaus gefragt. So können beispielsweise Metall und Kunststoff oder Holz und Glas wunderbar miteinander harmonieren.

Kommen Regalschränke im Badezimmer, in der Küche oder auf der Terrasse zum Einsatz, dann sollten sie unbedingt korrosionsfrei und schimmelbeständig sein. Eine hohe Resistenz und eine leichte Pflege können Regalschränke aus Kunststoff vorweisen. Schöne und wertvolle Regalschränke aus edlem Holz oder aus Metall und Glas können im Wohnbereich natürlich auch ohne eine entsprechende Witterungsschutzbehandlung verwendet werden.

Im Endeffekt entscheidet stets die Regalschranknutzung, welches Material sich am besten eignet. Regalschränke aus dunklem Holz wirken edel und aus hellen Holzarten gefertigte Regalschränke strahlen Behaglichkeit und Natürlichkeit aus. Gewisse Möbel begleiten die Hausbewohner stets treu durch den Alltag im trauten Heim. Ein passender Regalschrank sorgt sowohl für eine große Stellfläche und genügend Stauraum als auch für stilvollen Charme.

Regalschrank-Inspirationen

Sie suchen Inspirationen für die Anschaffung eines neuen Regalschranks? Klicken Sie sich durch die Bilder in der folgenden Liste und profitieren Sie von den Ideen anderer. Hier werden eine Menge Regalschränke aus unterschiedlichen Materialien und von verschiedenen Herstellern präsentiert.

Regalschrank selber bauen

Günstigen Regalschrank selber bauen

Dieses Holzregal ist zwar nach hinten hin offen, aber wenn du eine Holzplatte dahinter anbringst, hast du im Nu einen selbstgebauten Regalschrank.

Regalschrank mit Taschenloch-Verbindungen selber machen

Dieser Regalschrank gibt ein perkektes Bücherregal ab. Mit beschichteten Spanplatten siehst du hier, wie man ganz ohne Düper oder Leim ein Regal zusammenbauen kann.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API