Brandflecken entfernen

Brandflecken entstehen bei schnell, wenn man mit Streichölzern, Zigaretten oder sonstigen offenen Feuerquellen spielt. Auch sind Menschen, die oft Grillen oder einen offenen Kamin besitzen, von Brandflecken öfter betroffen. Hier erhalten Sie Tipps und Informationen, wie man mit Brandflecken umgeht und mit welchen Hausmitteln Brandflecken auf Kleidung, dem Sofa oder dem Teppich entfernt werden können.

Brandflecken lassen sich nur bedingt wieder entfernen. Ist der Stoffe erst soweit beschädigt, dass ein Loch entstanden ist, lässt sich leider nichts mehr machen. Ist der Brandfleck nur oberflächlich zu sehen, hat man Glück und kann in einigen Fällen den Teppich, die Tischdecke oder das Kleidungsstück retten.

Wie entfernt man Brandflecken?

  • Brandflecken auf hellen Stoffen entfernen: in heller Wäsche kann man Brandflecken durch kaltes Wasser (befeuchten), etwas Salz (draufstreuen) und viel Sonne (in die Sonne legen) wieder entfernen.
  • Bei zu starken Brandflecken hilft leider nur noch die Schere.

Informative Videos über die Entfernung von Brandflecken

Empfehlenswerte Mittel zur Entfernung von Brandflecken

Angebot
STEMA Reparatur-Set Reparatur-Sets blau Autoanhänger
Produktdetails: Passend für: alle STEMA-Orginal-Hochplanen, Farbe & Material: Farbe: blau, Maßangaben: Gewicht: 500 g, Hinweis Maßangaben: Alle Angaben sind ca.-Maße.
Angebot
Die Reparatur der Welt
Die Gesandten Maria Theresias reisen in die Hungergebiete des Schwabenlandes und locken Urvater Kempf nach "Transsilvanien". Mehr als 150 Jahre später kommen erneut Gesandte, die die sogenannten Volksdeutschen heim ins Reich holen und für die Waffen-SS rekrutieren sollen. Der Dichter Georg Kempf wird an die Ostfront geschickt, desertiert und kehrt nach Kriegsende nach Jugoslawien zurück, weil ihm die Russen schriftlich attestieren, "für die richtige Sache" gekämpft zu haben. Georg freundet sich mit der Partisanin Vera an, sie heiraten. Doch die Geschichte macht es ihnen schwer, einen gemeinsamen Weg zu gehen. Ein sprachmächtiges Epos von den Extremen des 20. Jahrhunderts am Schicksal einer Familie.
Angebot
Die Kunst der Reparatur
»Das Modell von Ex und Hopp lädiert nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Innenwelt.«Schnelles Wegwerfen hat Konjunktur - mit fatalen Folgen. Massenhafte Produktion, gedankenloser Verbrauch, baldiges Entsorgen: Unser Konsummodell setzt nicht nur der Umwelt zu, sondern auch uns selbst.Wir verlieren zunehmend die Fähigkeit, stabile Bindungen aufzubauen. Auch unsere Arbeit büßt an Wert und Würde ein, wenn sie allein dem schnellen Nutzen dient und Menschen austauschbare Glieder einer Produktionskette werden.Für den Psychologen und Bestsellerautor Wolfgang Schmidbauer ist klar: Wir müssen Reparaturen (wieder) erlernen und wertschätzen. Sie ersparen uns nicht nur Neukäufe, sondern strahlen zugleich positiv in unsere emotionalen Beziehungen aus - zu Dingen, aber auch zu anderen und uns selbst.