Leimflecken entfernen

Leimflecken auf Stoff, Teppich, Kleidung oder auf dem Sofa lassen sich in der Regel mit dem richtigen Mittel gut entfernen. Warte nicht zu lange mit der Entfernung des Flecks, aber überstürze in der Panik auch nichts und geh ruhig vor. Versuch den Leimfleck möglichst punktuell zu behandeln, ohne die umliegenden Materialien zusätzlich zu beschmutzen. In der Regel hilft Tupfen immer besser als unkontrolliertes Wischen oder Reiben!

Bei Leimflecken muss man in zwei Arten von Flecken unterscheiden. Zum einen gibt es wasserlöslichen Leim und Klebstoff, der sich recht einfach entfernen lässt. Bei Leim der nicht auf wasserlöslicher Basis beruht, muss man zu härteren Mitteln greifen

Wie entfernt man Leimflecken?

  • Bei wasserlöslichem Leim, wie es der Name schon sagt, reicht es, den Fleck mit Wasser auszuwaschen.
  • Sonst wird der Fleck mit etwas Terpentin betupft zur Vorbereitung und anschließend das Textilstück zum Waschen in die Waschmaschine gegeben. (Vorher auf jeden Fall an verdeckter Stelle testen, ob das Terpentin nicht dem Stoff an sich schadet )

Sehenswerte Videos zur Entfernung von Leimflecken

Mittel zur Entfernung von Leimflecken

Angebot
Krieg und Terpentin
»Man kann alles, wenn man will!«, sagt der alte Mann zu seinem Enkel und schwingt sich in den Kopfstand. Die wahre Willenskraft seines Großvaters begreift Stefan Hertmans jedoch erst, als er nach dessen Tod seine Notizbücher liest und beschließt, den Roman dieses Lebens zu schreiben: Eindringlich beschreibt er den 13-Jährigen, der in der Eisengießerei davon träumt, Maler zu werden, und stattdessen an die Front gerät, wo er zwar das Grauen der Schützengräben überlebt, dafür aber fast am Verlust seiner großen Liebe zugrunde geht.
Angebot
Terpentinersatz 2,5 L
Zum Verdünnen von Kunstharz- und Öllacken sowie zum Reinigen von Holz- und Linoleumböden geeignetTerpentinersatzInhalt: 2,5 lReinigungsmittel für Arbeitsgeräteentfernt Farb- und SchmutzfleckeTerpentinersatzInhalt: 2,5 lReinigungsmittel für Arbeitsgeräteentfernt Farb- und Schmutzflecke Signalwort:Gefahr Gefahrenhinweise H335 Kann die Atemwege reizen. EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Sicherheitshinweise P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen verwenden . P331 KEIN Erbrechen herbeiführen. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. P501 Inhalt/Behälter gemäß den lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P242 Funkenarmes Werkzeug verwenden P210 Von Hitze, heissen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
Angebot
Terpentinersatz 1 L
Zum Verdünnen von Kunstharz- und Öllacken sowie zum Reinigen von Holz- und Linoleumböden geeignetTerpentinersatzInhalt: 1 lReinigungsmittel für Arbeitsgeräteentfernt Farb- und SchmutzfleckeTerpentinersatzInhalt: 1 lReinigungsmittel für Arbeitsgeräteentfernt Farb- und Schmutzflecke Signalwort:Gefahr Gefahrenhinweise H336 Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen. H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar. H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung. EUH066 Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen. H335 Kann die Atemwege reizen. H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein. Sicherheitshinweise P210 Von Hitze, heissen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen. P240 Behälter und zu befüllende Anlage erden. P405 Unter Verschluss aufbewahren. P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM / Arzt anrufen. P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P243 Maßnahmen gegen elektrostatische Entladungen treffen. P501 Inhalt/Behälter gemäß den lokalen Vorschriften der Entsorgung zuführen. P242 Funkenarmes Werkzeug verwenden P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P241 Explosionsgeschützte elektrische Geräte/Lüftungsanlagen/Beleuchtungsanlagen verwenden . P331 KEIN Erbrechen herbeiführen.