Mascara entfernen

Beim Schminken und vor allem beim Abschminken kann es schnell passieren, dass etwas Mascara auf der Kleidung oder auf dem Handtuch landen. Wie man Mascaraflecken auf Stoffen wie Kleidung oder Handtüchern entfernt, erfahren Sie hier. Mit dem richtigen Mittel lassen sich die Flecken in der Regel gut entfernen. Warten sollte man mit der Entfernung des Flecks aber nicht zu lange. Außerdem sollte man den Mascarafleck möglichst punktuell behandeln, ohne die umliegenden Materialien zusätzlich zu beschmutzen.

Wie entfernt man Mascaraflecken?

  • Wasserllösliche Mascara lässt sich recht einfach entfernen. Bei einem größeren Fleck kratze man die überschüssige Mascara erstmal mit einem Messer ab und entfernt den Rest am besten mit einem feuchten Lappen und etwas Spüli.
  • Wasserfeste Mascara ist etwas schwieriger zu entfernen. Man sollte nicht zu lange warten und den Mascarafleck so schnell wie möglich entfernen. Den Fleck sollte man anstelle von Wasser, mit einem Abschminkprodukt befeuchten. Anschließend aus Waschmittel und etwas Wasser einen Brei herstellen und diesen so lange in den Mascarafleck einarbeiten, bis sich dieser löst. Danach gründlich mit Wasser ausspülen und das Kleidungsstück ggf. in der Waschmaschine waschen.

Hausmittel zum Entfernen von Mascarafelcken

  • Gallseife
  • Essigessenz
  • Waschpulver
  • Backpulver
  • Spüli

Empfehlenswerte Mittel zum Entfernen von Mascara

Letzte Aktualisierung am 19.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API