Weinregale – fürs Verstauen und Repräsentieren ihrer Schätze

Ein Weinregal ist für Wienliebhaber einfach ein Muss! Wein sollte prinzipiell nicht aufrecht gelagert werden, insofern braucht man eine Möglichkeit, Weinflaschen liegend aufzubewahren. Dafür eignet sich natürlich ein spezielles Weinregal, welches so konstruiert ist, dass die Weinflaschen liegen können. Hat man vor, Wein im großen Stil zu lagern, lohnt sich der Kauf eines Regalsystems speziell für Wein. Im besten Fall kann man es flexibel erweitern, so dass die Weinsammlung im Laufe der Zeit immer größer werden kann.

Weinregale diverser Hersteller

Weinregal Variationen

Weinregale gibt es für das Wohnzimmer oder auch den Keller, wobei die für den Keller eher praktischer Natur entsprechen, während man im Wohnraum eher auf Ästhetik achtet. Steht das Regal sichtbar im Wohnzimmer oder in der Küche, sollte es repräsentativ sein. Vorzeigbar sind Weinregale, die aus älterem Holz oder gar aus dem Holz von Weinfässern gemacht sind. Natürlich gibt es auch dekorative Weinregale aus Metall oder einer Kombination aus verschiedenen Materialien. Da es im Wohnbereich meist zu warm ist, um langfristig Wein zu lagern, sollte man sich für die langfristige Lagerung von Wein ein Lagerkonzept erstellen.

Für eine dauerhafte Lagerung muss der Wein in einem klimatisch geeigneten Raum gelagert werden. Dafür eignen sich kühle Kellerräume. Dort ist dann oft auch genügend Platz für ein ganzen Weinregalsystem. Diese werden aus den unterschiedlichsten Materialien gefertigt. Wichtig ist lediglich, dass alle Flaschen liegen können, ohne sich möglichst zu berühren. Viele Materialien wie Holz, Stein, Metall oder Kunststoff stehen zur Auswahl, wobei letzteres weniger geeignet ist. Letztlich muss das Weinregal flexibel erweiterbar sein, falls die Weinsammlung wächst und sehr stabil sein, da eng aneinander liegende Weinflaschen sehr schwer sind.

Typische Formen der Weinregale

Überlegungen vor dem Kauf eines Weinregalsystems

  • Würde die variable Zusammensetzung des Weinregalsystems Ihren Stellmaßen entsprechen?
  • Passt das Regal optisch zu Ihrer sonstigen Ausstattung im Wohnzimmer oder Keller?
  • Sind die Böden des Weinregalsystems ausreichend stark?
  • Ist das es TÜV zertifiziert, was das Konstruktion oder die Haltbarkeit angeht?
  • Inwieweit ist eine möglichst komplette Ausnutzung der kompletten Wandhöhe vom Weinregal notwendig? Bietet das Regal die Installation bis unter die Decke?
  • Entspricht das Weinregal in voller Ausbaustufe noch Ihrem Budget?
  • Haben Sie die Beurteilungen von ehemaligen Käufern berücksichtigt?

Weinregal Inspirationen

Sie möchten sich ein Weinregal anschaffen und sind auf der Suche nach Inspirationen? Klicken Sie sich durch die Bilder in der folgenden Liste und profitieren Sie von den Ideen anderer. Hier werden eine Menge Weinregale aus unterschiedlichen Materialien und von verschiedenen Herstellern präsentiert, wobei jedes der Regale seine Vorzüge hat.

Weinregal selber bauen

Do it yourself: Weinregal selber bauen mit Michael Truppe

In der Anleitung siehst du, wie man mit wenigen Mitteln ein tolles Weinregal bauen kann, indem nur einfache Mittel verwendet werden.

DIY Weinregal aus Paletten

Du willst dur ein eigenes Weinregal bauen? Die DIY Academy zeigt dir in diesem Video, wie du aus einer alten Palette dein ganz persönliches Möbel nachbauen kannst.

Do it yourself: Weinregal selber bauen mit Michael Truppe

In der Anleitung siehst du, wie man mit wenigen Mitteln ein tolles Weinregal bauen kann, indem nur einfache Mittel verwendet werden.

Letzte Aktualisierung am 22.11.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API