Wurzelbürste – für hartnäckige Verschmutzungen

Eine Wurzelbürste sollte in jedem Haushalt verfügbar sein, da diese optimal starke Verschmutzungen spielend leicht entfernen kann. Sowohl im Außenbereich als auch im Innenbereich. Durch die robusten Borsten sowie dem Holzgriff und einer gewissen Portion Druck haben die größten Verschmutzungen keine Chance. Bei Pferden ebenfalls nicht, bei denen eine Wurzelbürste auch zum Einsatz kommt.

In unserem Spar-Ratgeber sind die günstigsten Wurzelbürsten auf einen Blick aufgelistet. Die Auswahl an Wurzelbürsten ist enorm groß und je nach Ausführung, können mit unserem Spar-Ratgeber verschiedene Angebote miteinander verglichen werden. Dabei haben wir sowohl die Wurzelbürsten mit den größten Preisnachlässen aufgelistet, als auch die mit den besten Bewertungen von Nutzern und auch die Wurzelbürsten, die am beliebtesten sind.

Aktuelle Wurzelbürsten im besten Preis-Leistungsverhältnis

Starke Verschmutzungen und auch Fettrückstände sind für eine Wurzelbürste überhaupt kein Problem. Mit etwas Druck lässt sich so gut wie alles entfernen. Der Vorteil von Wurzelbürsten ist, dass diese schnell gereinigt werden können und nach kurzer Zeit wieder einsatzbereit sind.

Checkliste für Wurzelbürsten

Funktion

  • Wurzelbürsten eignen sich zum Reinigen und Schrubben von Fliesen im Bad oder glatten Bodenbelägen in Küche oder Flur. Sie sind auch im Außenbereich einsetzbar, wie zum Beispiel bei der Terrassen- oder Treppenreinigung. Selbst Steine und andere harte Materialien werden bei der Reinigung mit einer Wurzelbürste wieder sauber.
  • Die Borsten der Wurzelbürste sind extra hart, sehr robust und weisen eine lange Lebensdauer auf. Sie eignen sich für zähen Schmutz und Fettrückstände.
  • Gerade die ergonomisch in der Hand liegenden Bürsten können großen Druck ausüben, um kinderleicht groben Schmutz zu entfernen. So sorgt die Bürste für Hygiene im Haushalt.
  • Wurzelbürsten werden ebenfalls für das Striegeln von Pferden verwendet. Sie entfernen Staub, Schmutz, pflegen dabei das Fell und die Pferdehaut wird dabei nicht verletzt.

Material

  • Wurzelbürsten gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sie gibt es in Handgröße, mit oder ohne Handschlaufe. Es gibt Borsten mit kurzem oder langem Holz-Stil.
  • Der Griff, an dem die Borsten befestigt sind, besteht aus stabilem Holz.
  • Die Naturborsten einer Wurzelbürste sind aus Fibre (gelbe Naturfaser/zähe Wurzelfaser) oder aus Echthaar (Rosshaar). Ebenfalls gibt es Borsten aus PP (Polypropylen/Kunststoff).
  • Es gibt abgerundete und eckige Ausführungen. Eckige Ausführungen passen besser, um Ecken zu reinigen. Bei Kauf kann die persönliche Vorliebe ausschlaggebend sein.

Reinigung

  • Bürsten können unter fließend heißem Wasser gereinigt werden. Alternativ können sie mit Geschirrspülmittel oder einem anderen Handreiniger eingeseift werden.
  • Anschließenden sollten die Wurzelbürsten vollständig trocken, bevor sie verstaut werden, da sich ansonsten Schimmel bilden kann.

Empfehlenswerte Wurzelbürsten

Die nachfolgenden Wurzelbürsten sind von Nutzern im Schnitt am besten bewertet worden. Es macht Sinn, dass ihr euch die folgenden Wurzelbürsten im Detail anschaut, denn mit diesen 10 Wurzelbürsten haben Käuferinnen und Käufer die besten Erfahrungen gemacht.

Beliebteste Wurzelbürsten

Die nachfolgenden Wurzelbürsten wurden von Nutzern besonders oft gekauft, denn es handelt sich vielfach um Bestseller. Lass dich inspirieren, welche Modelle besonders häufig gekauft wurden – bestimmt ist auch die ideale Wurzelbürste für dich dabei.

Letzte Aktualisierung am 22.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API