Taschenmesser – das Messer für alle Fälle

Taschenmesser sind Klappmesser, die man ohne weiteres in der Hosentasche, am Schlüsselbung oder in der Jackantasche tragen kann. Es gibt sieb in den unterschiedlichsten Formen. Eines der bekanntesten ist vermutlich das Schweizer Taschenmesser. Vermutlich gehört es zu den weltweit berühmtesten Formen des Taschenmessers und wurde ursprünglich für das Schweizer Militär entwickelt, wobei es heute einem Menge verschiedener Modelle gibt.

Die ersten Taschemesser warne sogenannte Groschenmesser, wobei es sich im eigentlichen um Klappmesser handelt.Laut Archäologen gab es die ersten Klapplesser bereits im späten Römischen Reich. Anders als die heutigen Messer hatten diese Modelle noch keine Rückenfeder. Sie konnten aber trotzdem fixiert werden und zwar durch eine Warze, die sich hinter dem Achsstift befand. Diese klemmte sich fest, wenn das Messer aufgeklappt war.

Heute gibt es viele Taschenmesser mit Rückenfeder. Das hat den großen Vorteil, dass man auch die kleineren Modelle ohne weiteres in der Hosentasche oder am Schlüsselbung tragen kann, während man gleichzeitig eine Menge Aufgaben mit diesen Messern erledigen kann.

Taschenmesser-Sortiment diverser Hersteller

Sonderformen von Taschenmessern – sogenannte Messer mit Werkzeugen

Es gibt zahlreiche Sonderausführungen von Taschenmesser, z. B. für Handwerker oder den Segelsport oder das Anglermesser. Das besondere an diesen Messern ist, dass die Messer als Werkzeug genutz werden.

Die Tradition von Werkzeug-Tschenmessern ist aber schon seht alt. Die ersten Messer dieser Art hatten vermutlich neben zwei Messerklingen als zusätzliches Werkzeug eine einfache Ahle oder Dorn. Der war für landwirtschaftliche Arbeiten gut geeignet. Im Laufe der Jahre kamen bei den Taschenmessern immer weitere Werkzeige hinzug. Zu den Typischen Werkzeugen gehören Sägen, Korkenzieher, Büchsenöffner, Handbohrer, Schraubendreher und Zahnstocher. Man nennt diese Art Messer auch gerne Werkzeugmesser.

Unsere Taschenmesser Lieblinge

Beliebte Werkzeugmesser

Ein Taschenmesser ist ein nützlicher und vielseitiger Begleiter. Durch seine kompakte Größe benötigt es nicht viel Platz und kann leicht verstaut und aufbewahrt werden. Eine scharfe Klinge ist gemeinhin die Lösung für viele Probleme und Herausforderungen im Alltag. Gerade dann, wenn man außer Haus unterwegs ist und das Werkzeug des Heimwerkersortiments nicht griffbereit hat, kommt oftmals der universelle kleine Helfer zum Einsatz. Ob auf einer Wanderung zum Schneiden des Vesperbrotes, beim Campen oder für kleinere Reparaturen: Es ist immer gut, ein Taschenmesser einsatzbereit zur Hand zu haben.

Neben einer Klinge bieten diese Messer oft noch weitere Funktionen, die dem Nutzer vielfältige Anwendungsmöglichkeiten bieten. Wird das Messer sorgfältig behandelt und gepflegt, kann es häufig als Retter in der Not seinen Nutzen unter Beweis stellen. Auch als Geschenk für Hobbybastler, Outdoor-Begeisterte oder naturverbundene Nostalgiger ist ein Taschenmesser eine gute Wahl. Denn ein gutes Werkzeugmesser kann man eigentlich immer gebrauchen.

  • Durch kompakte Größe leicht zu verstauen
  • Universeller Helfer in vielen Situationen
  • Schönes Geschenk, da vielfältig nutzbar

Kleine Werkzeugmesser

Ihr neues kleines Taschenmesser ist ein Qualitätsprodukt, für das hochwertige Materialien bei der Herstellung verwendet wurden. Das ist umso wichtiger, weil es oft im Freien zum Einsatz kommt und damit allen Witterungsbedingungen ausgesetzt ist. Die Klinge ist leichtgängig ein- und ausklappbar und wurde aus korrosionsbeständigem Material hergestellt.

Damit ist das kleine Taschenmesser immer griffbereit und kann sofort eingesetzt werden. Von den Abmessungen her ist es sehr handlich und findet in jeder Hosentasche oder Handtasche bequem Platz. Das kleine Taschenmesser besitzt ein geringes Eigengewicht und ist dabei beim Transportieren in der Hosentasche kaum bemerkbar. Das Messer kommt in einer edlen Optik zu Ihnen nach Hause und ist dazu gleichzeitig praktisch und formschön.

Mit diesen vielen Vorteilen kann Ihr kleines Taschenmesser auf einen Blick punkten:

  • verarbeitet aus hochwertigen Ausgangsstoffen
  • korrosionsbeständige Klinge
  • Qualitätsprodukt
  • leichtgängig in der Benutzung
  • jederzeit einsetzbar
  • handliches Format
  • geringes Eigengewicht
  • edles Design
  • praktisch und formschön

Taschenmesser von Victorinox

Jeder kennt sie und jeder hatte wahrscheinlich schon einmal eines in der Hand: die beliebten Schweizer Taschenmesser mit ihren unzähligen, kleinen Kniffen und Funktionen. Zu den bekanntesten Herstellern dieser Allzweck-Wunder zählt das schweizerische Unternehmen Victorinox, dessen Produkte mit ihrer markanten roten Farbe und dem Wappenkreuz zum Inbegriff des Taschenmessers schlechthin avanciert sind.

Diese kleinen Multitalente bringen alle möglichen Gerätschaften mit sich, die im Freien, aber auch im Haushalt nützlich werden können. Grundausstattung ist dabei natürlich immer das Messer – daher auch der Name: Taschenmesser. Darüber hinaus sind aber beinahe keine Grenzen gesetzt. Das Unternehmen bietet seinen Kunden günstige Varianten mit weniger Funktionen, aber auch andere, größere Versionen an, die mit einer Vielzahl an Tools aufwarten. Neben den Standartfunktionen bieten diese zum Beispiel Zangen, Korkenzieher, Schraubendreher oder auch Lupen.

Zur Grundausstattung eines jeden Victorinox-Taschenmessers zählt außerdem eine Öse, mit dem sich das Messer ganz individuell an einer Schnur, einer Kette, oder an einem Kleidungsstück befestigen lässt, sodass es nicht verloren gehen kann.

Folgende Funktionen bieten beinahe alle Versionen von Victorinox Taschenmessern:

  • Messer
  • Dosenöffner
  • Eine kleine Säge
  • Eine Schere
  • Ein Zahnstocher
  • Ein kleineres Messer

Taschenmesser Kaufempfehlungen

Die besten Taschenmesser – Top 10 Empfehlung bis 50 Euro

In diesem Video geht es um preisgünstige Klappmesser – Taschen-Messer bis 50 Euro.

Victorinox Spartan Lite EDC-Taschenmesser mit Taschenlampe

In diesem Video wird das Victorinox Spartan Lite EDC vorgestellt, wobei neben den klassischen Werkzeugen auch noch eine Taschenlampe enthalten ist.

Dokus über Taschenmesser

Taschenmesser-Herstellung – Welt der Wunder

Schweizer Werkzeugmesser erobern die Welt – es gibt kaum eine Funktion, die ein Victorinox Messer nicht erfüllt. Mittlerweile gibt es sogar MEsser mit USB Sticks, Höhenmesser und MP3 Player, webei die ursprünglichen Funktionen immer noch enthalten sind.

Schnitzen mit dem Taschenmesser | Freizeit | Doku | BR | Schmidt Max | Felix Immler

Dokumentation über das Werkeln, wobei zum Schnitzen nur ein einfaches Taschemesser genutzt wird – die Geschichte eines schweizer Offiziermessers.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API