Schrubber – zum Reinigen von Böden

Mit einem Schrubber können hartnäckiger Schmutz auf hartem Untergrund entfernt werden, entweder trocken oder nass. Modelle mit Teleskopstiel verhindern Rückenschmerzen, da der Schrubber an die jeweilige Körpergröße angepasst werden kann. Schrubber können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden.

In unserem Spar-Ratgeber sind die günstigsten Schrubber auf einen Blick aufgelistet. Die Auswahl an Schrubber ist enorm groß und je nach Ausführung, können mit unserem Spar-Ratgeber verschiedene Angebote miteinander verglichen werden. Dabei haben wir sowohl die Schrubber mit den größten Preisnachlässen aufgelistet, als auch die mit den besten Bewertungen von Nutzern und auch die Schrubber, die am beliebtesten sind.

Aktuelle Schrubber im besten Preis-Leistungsverhältnis

Wer sich einen Schrubber kaufen möchte, kann zwischen Modellen mit Stiel, ohne Stiel oder sogar mit Wasseranschluss wählen. So kann der Schrubber optimal nach den Bedürfnissen ausgewählt werden.

Checkliste für Schrubber

Funktion

  • Schrubber ist ein Reinigungsgerät, welches in seiner Form an einen Besen erinnert. Allerdings hat er statt weiche, sehr harte Borsten.
  • Schrubber dienen dazu, Böden zu reinigen. Sie können für alle Bodenarten eingesetzt werden. Bei empfindlichen Böden, wie zum Beispiel Parkett, empfiehlt es sich, einen Lappen um die Borsten zu wickeln. Damit werden Beschädigungen oder Kratzen auf dem Boden verhindert.
  • Es gibt sehr viele unterschiedliche Schrubber, entweder mit Stil oder ohne. Schrubber ohne Stil eignen sich besonders für kleine Flächen. Durch die direkte Druckausübung per Hand können leichter hartnäckige Flecken entfernt werden. Der Schmutz in versteckten Winkeln lässt sich ebenfalls leichter erreichen.
  • Einige Modelle der Schrubber haben einen Wasseranschluss, zum Beispiel von Gardena. Sie werden auch Wasserbesen genannt und sind eher für den Außenbereich gedacht. Das Wasser wird per passendem Wasserschlauch durch den Stil zu den Borsten geleitet. Das erspart den Wassereimer. Naturstein und Fugen lassen sich somit sehr leicht reinigen.
  • Schrubber können im Außen- als auch im Innenbereich verwendet werden. Einerseits lassen sich in den Wohnräumen Böden gut reinigen, andererseits ist ein Schrubber auch perfekt für Terrassensteinplatten und Außentreppen. Als Hilfsmittel dienen Wasser und Haushaltsreiniger.

Material und Aussehen

  • Schrubber gibt es aus Holz, Aluminium oder Kunststoff. Die Borsten können aus Kunststoff oder Naturhaar sein. Die Borsten sind sehr robust, um hartnäckigen Schmutz leicht zu entfernen.
  • Es gibt sie zur leichteren Handhabung mit Holz- oder Metall-Stilen. Die Benutzung mit Stilen beugt Rückenschmerzen vor. Ebenso gibt es sie mit verstellbaren Teleskopstielen, die an die jeweilige Körpergröße des Benutzers angepasst werden können. Sie lassen sich auch leichter in Schränken verstauen.
  • Die Modelle haben unterschiedliche Formen, zum Beispiel rechteckig, aber auch rund oder in Dreiecksform, um besonders gut in Ecken zu reinigen.

Empfehlenswerte Schrubber

Die nachfolgenden Schrubber sind von Nutzern im Schnitt am besten bewertet worden. Es macht Sinn, dass ihr euch die folgenden Schrubber im Detail anschaut, denn mit diesen 10 Schrubber haben Käuferinnen und Käufer die besten Erfahrungen gemacht.

Beliebteste Schrubber

Die nachfolgenden Schrubber wurden von Nutzern besonders oft gekauft, denn es handelt sich vielfach um Bestseller. Lass dich inspirieren, welche Modelle besonders häufig gekauft wurden – bestimmt ist auch der ideale Schrubber für dich dabei.

Letzte Aktualisierung am 22.02.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API